Kleine Verwallrunde

Kleine Verwallrunde

Die Idee für unsere dritte Mehrtagestour dieses Jahr entstand aus einem Artikel in der „Panorama“ des DAV (Deutscher Alpenverein). Dort wurde die Verwallgruppe beschrieben und das so gut, dass uns sogleich das Fernweh packte.
Wir fragten noch Freunde von uns (die mit dafür verantwortlich sind, dass uns das Bergfieber erwischt hat), ob sie Lust hätten den Kurzurlaub zusammen mit uns anzutreten. Und so zogen wir zu viert los.